Was kann die mentale Phytologie


Die mentale Phytologie wird bei Hunden eingesetzt, die durch erhöhten Stress oder störende Umwelteinflüsse psychosomatisch bedingte körperliche Beschwerden haben.

 Sowie auch dadurch entstanden originelle Verhaltensweisen zeigen.
Mit Hilfe der mentalen Phytologie kann es gelingen, die geminderte Lebensqualität wieder zu steigern.


Ein Coaching ersetzt keinen Tierarzttermin.



 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos